Google Business Profile, Ihr lokales Unternehmensprofil

97 Prozent aller Nutzer suchen online nach lokalen Unternehmen. Wollen Sie im Internet leichter und schneller gefunden werden? Ein Google Business Profile steigert Ihre Auffindbarkeit im Internet und gibt Ihren Kunden alle relevanten Unternehmensinformationen.

Ihr Erfolg liegt uns am Herzen - Heise RegioConcept GmbH & Co. KG
© Heise RegioConcept GmbH & Co. KG
15.10.2022

Ihr Unternehmen auf Google
Das Google Business Profile ist das Branchenbuch von Google. 97 Prozent der Nutzer suchen online nach dem Unternehmen in Ihrer Umgebung. Ihre Unternehmensangaben erscheinen in der Google Suche in Google Maps und auf Google+.

Warum ist ein Google Business Profile wichtig
Unabhängig von Gerät und Zeit können Ihre Kunden sich über Ihr Unternehmen informieren und Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Wichtige Informationen wie Zeit, Anfahrtsweg, Öffnungszeiten und Telefonnummer sowie eine kurze Unternehmensbeschreibung werden Ihren Kunden angezeigt. So kann der Kunde alle relevanten Informationen mit einem Blick sehen.

Google Business Profile:
• relevante Daten zum Unternehmen wie: Firmenname, Homepage, Anschrift, Kontaktdaten.
• Wegbeschreibung mit Google Maps Anbindung
• Fortlaufende Optimierung der Inhalte

97 Prozent der Suchmaschinen-Nutzer suchen online nach Unternehmen in ihrer Umgebung. Sollten Sie mit Ihrem Unternehmen bei relevanten Suchanfragen nicht in den lokalen Suchergebnissen zu finden sein, ist der Google My Business Eintrag ideal für Sie. Mit einem professionellen Google Business Profile sind Sie optimal platziert und präsentieren sich aufmerksamkeitsstark.

Google Business Profile – DAS BRANCHENBUCH VON GOOGLE
Informationen zu Ihrem Unternehmen werden für die Google-Suche und den Google-Dienst „Google Maps“ bereitgestellt. Google sagt:„Das Google Business Profile gibt Ihrem Unternehmen eine öffentliche Identität und Präsenz auf Google, und zwar durch einen Eintrag ergänzend zur Website.

Erhöhung der lokalen Sichtbarkeit
Je nach Gerät erscheint Ihr Google Business Profile neben oder oberhalb der organischen Suchergebnisse, wenn Nutzer nach Ihrem Unternehmen suchen. Somit erhöhen Sie durch einen Google Business Profile Ihre lokale Sichtbarkeit im Internet.

Verifizierter Eintrag
Ein verifiziertes Google Business Profile spricht für die Qualität und Echtheit Ihres Unternehmens. Zudem wird es Drittanbietern erschwert, in Ihrem Firmeneintrag Änderungen vorzunehmen.

Inhalte und Statistiken
Neben Unternehmensinformationen, Fotos, Videos und einer Unternehmensbeschreibung können Sie auch Beiträge zu Produkten, Dienstleistungen und Veranstaltungen veröffentlichen. Darüber hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich im System interessante Statistiken anzusehen. Wie viele Nutzer haben direkt oder indirekt nach Ihrem Unternehmen gesucht und welche Aktionen haben sie ausgeführt. Dies war nur ein Beispiel für eine von vielen Statistiken, welche Sie in Ihrem Google Business Profile sehen können.

Bewertungen gernerieren
Über Ihren Google Business Profile können Ihre Kunden eine Bewertung zu Ihrem Unternehmen abzugeben. Heutzutage dienen Bewertungen nicht nur als Entscheidungshilfe für bestehende und potenzielle Kunden, sie bauen ebenso Vertrauen in Ihrem Unternehmen auf.

Unbegrenze Änderungen
Haben sich Ihre Öffnungszeiten geändert? Möchten Sie neue Bilder veröffentlichen? Sämtliche Anpassungswünsche und Aktualisierungen übernehmen wir gerne für Sie. Auf Wunsch erhalten Sie auch einen Zuganf zur Verwaltung Ihres Eintrages, sodass Sie auch selbst Änderungen direkt im System vornehmen können.

Sie möchten Ihren Google-My-Business-Eintrag selbständig verwalten, pflegen und aktualisieren? Wir geben Ihnen wertvolle Tipps.

Halten Sie Ihre Informationen stets aktuell
Zunächst sollten Sie Ihre Unternehmensdaten wie Firmenname, Adresse, Kontaktdaten und Öffnungszeiten stets aktuell halten. Kein Kunde möchte vor verschlossenen Türen stehen oder bei einem Anruf den Hinweis „Diese Rufnummer ist uns leider nicht bekannt.“ erhalten. Falsche Informationen können potenzielle Kunden abschrecken. Regelmäßig sollten Sie kontrollieren, ob Ihre Daten noch aktuell sind.

Fügen Sie eine Unternehmensbeschreibung hinzu
Potenzielle Kunden haben dank der Beschreibung einen ersten Einblick in Ihr Unternehmen. Stellen Sie dabei in den Fokus, was Ihr Unternehmen ausmacht. Welche Produkte oder Dienstleistung bieten Sie an? Machen Sie potenzielle Kunden neugierig.

Veröffentlichen Sie Bilder & Videos
Bilder und Videos sagen mehr als tausend Worte. Oft sind Bilder und Videos entscheidende Faktoren für potenzielle Kunden. Achten Sie darauf, dass die Bilder und Videos professionell und hochwertig sind, denn schlechte Bilder und Videos können Ihre Kunden negativ beeinflussen. In Ihrem Google Business Profile sollten Sie regelmäßig Content Ihres Unternehmens veröffentlichen.

Hinterlegen Sie Ihre Branche, Leistungen & Attribute
Fügen Sie Ihrem Google Business Profile eine Branche hinzu, welche dazu dient Ihr Unternehmen zu beschreiben. Ihre Angebote und Dienstleistungen können Sie mithilfe der Leistungen hinterlegen. Um Ihren Kunden die Leistungen übersichtlicher zu gestalten, können Sie dort ebenfalls Artikelpreis und eine Beschreibung der Leistung hinterlegen. Kostenfreies WLAN oder Sitzplätze im Freien? Derartige Informationen können Sie als Attribute hinzufügen. Allerdings sollten Sie beachten, dass je nach Unternehmenskategorie unterschiedliche Attribute zur Verfügung stehen.

Schreiben Sie Beiträge
Ob ein bevorstehendes Event oder eine einfache Neuigkeit zu Ihrem Unternehmen, verfassen Sie Beiträge zu Veranstaltungen, Produkten oder Dienstleistungen in Ihrem Google Business Profile. Mithilfe von Bildern und Videos können diese noch mehr Interesse wecken.

Aktivieren Sie die Chat-Funktion
Kunden haben die Möglichkeit direkt über einen Chat mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Haben wir Ihr Interesse an Suchmaschinenoptimierung geweckt? Mehr Infos.